Sehen Sie im Video: Die Ministerpräsidenten Markus Söder und Michael Kretschmer fordern schnellere Corona-Impfungen.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sagt am 1. März 2021: „Also wir müssen jetzt mehr Tempo machen. Im Grunde genommen müsste man AstraZeneca so schnell wie möglich für alle zur Verfügung stellen. Und nicht erst irgendwo in 4 oder 6 Wochen. Und jeder neue Impfstoff der kommt, der muss so schnell wie möglich in ein System gegeben werden, das eine schnelle Info macht. Ich würde AstraZeneca, ich glaube, wir sind da einer Meinung, auch sofort über die Hausärzte weitergeben. Das was jetzt mehr kommt in den nächsten Tagen und Wochen.“
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sagt: „Zu dem gemeinsamen Vorgehen gehört auch die Feststellung – und das ist etwas, was auch andere Bundesländer mit uns teilen – dass man vermutlich der Situation mit den jetzigen Werkzeugen alleine nicht Herr wird. Sondern dass wir ein besonderes Impfregime brauchen für diese Regionen, für diese Hotspots, damit die Zahlen dort zurückgehen.“