Porträt

Pentagon-Chef
US-Verteidigungsminister Lloyd Austin – Bidens kriegserfahrener Top-Soldat

Lloyd Austin ist ehemaliger Vier-Sterne-General und seit Januar Verteidigungsminister der USA

© Saul Loeb / AFP

von Annette Berger

18.02.2021, 18:06 Uhr

Lloyd Austin ist Joe Bidens Mann im Pentagon. Die beiden kennen sich aus der Obama-Ära. Austin diente mehr als vier Jahrzehnte bei der Army – und führte auch umstrittene Militäraktionen der USA an.

Beim Nato-Videogipfel sind die USA erstmals durch den neuen Verteidigungsminister vertreten: Lloyd Austin ist ehemaliger Vier-Sterne-General, und mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung an vordersten Führungspositionen beim US-Militär ist er ein Pentagon-Chef, der die riesige Bürokratie des US-Militärs mit ihren die 1,3 Millionen Soldaten im Detail kennt. Er weiß um die Konfliktherde der Welt, kennt die Streitigkeiten innerhalb der Nato. Ein absoluter Militär- und Verteidigungsexperte also, mit dem seine Kollegen bei dem Verteidigungsbündnis es jetzt zu tun haben.

Vielleicht wegen seiner großen Erfahrung schlug er vor Beginn des Treffens versöhnliche Töne an. Mit dem…