iOS 14
iPhone-Trick: Diese geheime Funktion der Tastatur macht Vielschreibern das Leben leichter

Über die Leertaste wird die Textauswahl beim iPhone einfacher

© Ridofranz / Getty Images

von Malte Mansholt
23.01.2021, 18:52 Uhr

Wer viel auf seinem iPhone tippt, kennt den Frust bei der Markierung der richtigen Textstelle. Dabei macht eine tolle Funktion die Nutzung erheblich angenehmer. Sie ist nur gut versteckt.

Chats, Notizen und die schnelle E-Mail zwischendurch: Seit das Smartphone für uns zum Hauptcomputer wurde, schrecken viele Menschen auch nicht mehr davor zurück, selbst längere Texte direkt auf dem kleinen Bildschirm zu tippen. Will man aber an einer bestimmten Stelle etwas einfügen oder einen Textteil kopieren, wird das schnell zum nervigen Gefummel. Dabei bietet die Tastatur eine viel einfachere Variante.

Mit der Einführung von iOS 13 wurde das Verschieben des Cursors schon deutlich leichter: Statt fummelig mit den dicken Fingern auf die richtige Stelle im Text tippen zu müssen, reicht es seitdem aus, die Leertaste gedrückt zu halten – und schon lässt sich der Cursor frei auf dem Bildschirm herumschieben. Das war vorher nur bei…