Haftstrafe für Doping-Arzt Mark S. +++ Mega-Reform: So könnte die Champions League in Zukunft aussehen +++ Wegen Corona: USA und Tschechien müssen auf Handball-WM verzichten +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball.

15. Januar: Handball-Team zum WM-auftakt ohne Mühe gegen Außenseiter Uruguay

Die deutschen Handballer sind erwartungsgemäß mit einem klaren Sieg in die Weltmeisterschaft in Ägypten gestartet. Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason setzte sich in Gizeh locker mit 43:14 (16:4) gegen WM-Neuling Uruguay durch. Da die ersten drei Teams der Vierergruppe in die nächste Turnierphase einziehen, hat die DHB-Auswahl damit schon einen großen Schritt in Richtung Hauptrunde gemacht. Bester Werfer der deutschen Mannschaft war Timo Kastening mit neun Treffern. Ihr nächstes WM-Spiel bestreitet die DHB-Auswahl am Sonntag (18.00 Uhr/live in der ARD) gegen Kap Verde. Die Mannschaft aus Afrika darf trotz etlicher Corona-Fälle antreten, nachdem neuerliche Tests negativ ausgefallen seien.