Besser als lüften
Luftfilter gegen Corona-Aerosole – darauf muss man achten

Beim Kauf eines  Filters sollte man auch an die Zeit nach Corona denken.

© PR

von Gernot Kramper
15.01.2021, 10:41 Uhr

Die Stiftung Warentest bestätigt, dass auch herkömmliche Luftfilter die gefährlichen Aerosole aus der Luft holen. Doch beim Einsatz muss einiges bedacht werden.

Jetzt ist es amtlich. Luftreiniger helfen gegen Covid, so das Ergebnis der Stiftung Warentest. Genau genommen filtern die Geräte nicht die Corona-Viren aus der Luft, die sind für Haushaltsgeräte viel zu klein, sondern die Aerosolbläschen, in denen sich die ansteckenden Viren wohlfühlen.

Der Effekt ist weit besser als Lüften, denn Lüften verwirbelt die Luft im Raum, während der Reiniger die Luft inklusive der Aerosole zu sich hin saugt. Dazu kommt: Die Effizienz beim Lüften hängt von baulichen Gegebenheiten ab. Nicht jeder Raum eignet sich für Durchzug. Der Ventilator eines Luftreinigers arbeitet dagegen immer gleich stark.

Der Test gibt allen recht, die Ähnliches…