Android-Smartphones
Samsung hofft mit neuer Galaxy-Generation S21 auf Vorsprung

Samsung will mit der neuen S21-Reihe seinen Vorsprung im Android-Smartphone-Markt weiter ausbauen. Foto: Samsung/dpa

© dpa-infocom GmbH

Im Markt der Android-Smartphones war Samsung über Jahre hinweg die unangefochtene Nummer 1. Allerdings holte der chinesische Konzern Huawei rasant auf. Mit der neuen Flaggschiff-Reihe S21 will Samsung nun den Vorsprung weiter absichern und auch Apple angreifen.

Einen Monat früher als erwartet hat Samsung seine neuen Smartphone-Flaggschiffmodelle vorgestellt. Mit drei Varianten der neuen S21-Reihe will der weltweite Android-Smartphone-Marktführer seinen Vorsprung weiter ausbauen.

Der Konzern präsentierte am Donnerstag die Geräte S21, S21+ und S21 Ultra, die sich vor allem in den Bildschirmgrößen und der Kameratechnik unterscheiden. Branchenbeobachter hatten ursprünglich erst mit einer S21-Premiere im Februar gerechnet. Die Südkoreaner wollten aber offenbar dem Wettbewerber Apple nicht so lange das Feld mit einer frischen Smartphone-Generation alleine überlassen. Apple hatte seine iPhone-12-Modelle im Oktober und November auf den Markt gebracht.

Der iPhone-Hersteller hatte Samsung auch…