Kapitol-Randalierer mit „Camp Auschwitz“-Sweatshirt festgenommen +++ Trump ruft zu Gewaltfreiheit bei neuen Protesten auf +++ Neun republikanische Abgeordnete unterstützen Impeachment +++ Alle News zur Amtsübergabe in den USA im stern-Ticker.

Aktuelle Top-Meldung:

Repräsentantenhaus beschließt zweites Impeachment gegen Donald Trump

Donald Trump geht als der erster US-Präsident in die Geschichte ein, gegen den zwei Amtsenthebungsverfahren eröffnet worden sind. Das haben die Abgeordneten des Repräsentantenhauses am Abend beschlossen. Das Impeachment wird eröffnet, obwohl Trump bereits abgewählt ist und am 20. Januar aus dem Amt scheiden wird. Dem amtierenden Präsidenten wird angelastet, mit einer Rede seine Anhänger zum Sturm auf das Kapitol in Washington, dem Sitz des US-Parlaments, angestachelt zu haben, wobei fünf Menschen ums Leben kamen. Trump wird offiziell „Anstiftung zum Aufruhr“ vorgeworfen. 

+++ Die Nachrichten zur Coronavirus-Pandemie lesen Sie hier. +++

+++ Die Nachrichten des Tages lesen Sie hier. +++

Der Countdown bis zur Amtsübergabe im stern-Ticker: