Die vermisste Boeing 737-500 war unterwegs von Jakarta nach Pontianak auf der Insel Borneo, als der Kontakt abriss. Das teilte eine Sprecherin des Transportministeriums mit. 

Nach einer Meldung des Senders Metro TV befanden sich an Bord der Maschine 56 Insassen, darunter sieben Kinder. 

kle/as (dpae, rtre)