CDU-Generalsekretär
Ziemiak: Grüne Haupt-Mitbewerber im Wahlkampf

Paul Ziemiak (CDU) spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

© dpa-infocom GmbH

Im kommenden Bundestagswahlkampf sieht der CDU-Generalsekretär Ziemiak die Grünen als Haupt-Mitbewerber – und nicht mehr die SPD. Zudem weist er Vorwürfe zurück, die CDU würde sich nicht ausreichend von der AfD abgrenzen.

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak sieht in den Grünen den zentralen Mitbewerber für seine Partei im Bundestagswahlkampf – und nicht die SPD.

Die Grünen lägen nicht nur in den Umfragen vor der SPD, die Sozialdemokraten gingen derzeit zudem «einen stramm linken Kurs», sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Zugleich erneuerte Ziemiak die klare Abgrenzung der Bundes-CDU sowohl nach links als auch nach rechts zur AfD. «Daran hat sich nichts geändert. Und das ist der klare Kurs, für den ich einstehe», versicherte er.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz habe sich «offensichtlich der parteilinken SPD-Chefin Saskia Esken unterworfen und man strebt eine Zusammenarbeit mit den Grünen und mit der Linkspartei an», kritisierte Ziemiak. Die Union setze «in der Mitte den politischen Rahmen».