Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat in einem weiteren Bundesstaat eine teilweise Neuauszählung der Stimmen beantragt. Derweil fordern Anhänger vom US-Präsidenten in Georgia eine Sondersitzung des Parlaments, bei der der angebliche Wahlbetrug angesprochen werden solle.

Der amtierende US-Präsident Donald Trump hat in einem weiteren Bundesstaat eine teilweise Neuauszählung der Stimmen beantragt. Derweil fordern Anhänger vom US-Präsidenten in Georgia eine Sondersitzung des Parlaments, bei der der angebliche Wahlbetrug angesprochen werden solle.