Probleme der Nationalelf
Löw kämpft an vielen vielen Fronten – und um seinen Job

Sehen Sie im Video: Worauf es für Löw und die DFB-Elf im Test gegen Tschechien ankommt.

Letztes Training vor dem Testspiel gegen Tschechien am Mittwoch in Leipzig.Es ist die erste Partie von dreien, die nun auf die Spieler von Jogi Löw zukommen. Für den Bundestrainer ist die Suche nach einem Ersatz für den Mittelfeld-Strategen Joshua Kimmich eine zentrale Frage.Kimmich hatte sich kürzlich in der Bundesliga-Partie gegen Borussia Dortmund verletzt. In dem anstehenden Spiel gegen Tschechien sollen vor allem auch Konstanz, Automatismen und blindes Verständnis untereinander trainiert werden. Aber noch interessanter wird es dann wohl, wenn es ebenfalls in Leipzig zunächst gegen die Ukraine und dann in Sevilla gegen Spanien im Rahmen der UEFA-Nations-League geht.Anpfiff des Testspiels gegen Tschechien in Leipzig ist am Mittwochabend um 20.45 Uhr.

Mehr

von Tim Schulze
11.11.2020, 18:04 Uhr

Joachim Löw ist als Bundestrainer nicht mehr unumstritten, seit er den Neuanfang ausgerufen hat. Die Zahl der Kritiker wächst. Verstärkt wird die Entwicklung durch Probleme, für die Löw nichts kann. Ein Überblick.

In diesen Tagen darf man sich berechtigterweise die Frage stellen, ob der Bundestrainer wirklich noch Spaß hat an seinem Job. Der Neuaufbau der Nationalelf kommt nur schleppend voran, die Corona-Pandemie erschwert…