Trump versus Twitter
Twitter und Facebook blockieren kritischen Bericht über Biden: Trump-Team spricht von Zensur

Sehen Sie im Video: Wie die sozialen Medien die US-Wahl immer mehr kontrollieren.

Mehr

Das Verhältnis von Präsident Trump und Twitter hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Der Grund: Twitter und Facebook blockieren die Verbreitung eines umstrittenen Artikels der „New York Post“, der Biden kritisiert. Das Trump-Lager wirft dem Netzwerk „Zensur“ vor.

Lange Zeit war Twitter das Lieblingsnetzwerk von Donald Trump. Doch damit ist jetzt wohl Schluss. Twitter hat am Mittwoch einen umstrittenen Medienbericht über den demokratischen Herausforderer Joe Biden blockiert – der US-Präsident ging daraufhin zum Frontalangriff über: „Sie versuchen, Biden zu schützen“, sagte Trump am Mittwochabend (Ortszeit) bei einem Wahlkampfauftritt in Des Moines im US-Bundesstaat Iowa.

I’ve gone through years of a Fake, Illegal, and Totally Discredited Witch-Hunt, and now it’s revealed that it was a Hoax by the “other side”, which must pay a price for what they did. Think of where we’d be now without Fake & Fraudulent stories every night, for years!!!

— Donald J. Trump (@realDonaldTrump) October 15, 2020

Twitter blockiert Artikel aus Datenschutzgründen

Twitter hatte die Verbreitung des Weblinks zu einem Artikel der „New York Post“…