Am 3. November wählen die US-Amerikaner ihren Präsidenten. Die sozialen Medien spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Doch nun mischen sich verschiedene Plattformen wie Facebook und Twitter auch in die Inhalte der Kandidaten ein.

Am 3. November wählen die US-Amerikaner ihren Präsidenten. Die sozialen Medien spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Doch nun mischen sich verschiedene Plattformen wie Facebook und Twitter auch in die Inhalte der Kandidaten ein.