Racing-Point-Pilot Stroll nicht topfit: Blitz-Comeback für Hülkenberg am Nürburgring +++ Biathlon-Weltcup in Ruhpolding gestrichen +++ Juve wartet 45 Minuten auf Gegner +++ Last-Minute-Sieg: Lewandowski schnürt Viererpack +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball. 

10. Oktober: Deutsches Doppel Krawietz/Mies gewinnt wie im Vorjahr French Open 

Die deutschen Tennisprofis Kevin Krawietz und Andreas Mies haben zum zweiten Mal den Doppel-Titel bei den French gewonnen. Die Titelverteidiger entschieden am Samstag das Endspiel gegen die US-Open-Sieger Mate Pavic (Kroatien) und Bruno Soares (Brasilien) nach einem ganz starken Auftritt mit 6:3, 7:5 für sich. Damit wiederholten der 28 Jahre alte Krawietz aus Coburg und der zwei Jahre ältere Kölner Mies ihren Sensationssieg aus dem Vorjahr. Damals hatten sie als erstes deutsches Doppel seit Gottfried von Cramm und Henner Henkel 82 Jahre zuvor den Titel in Paris gewonnen.

10. Oktober: Blitz-Comeback für Nico Hülkenberg am Nürburgring

Nico Hülkenberg gibt auf dem Nürburgring sein…