Biathlon-Weltcup in Ruhpolding gestrichen +++ Juve wartet 45 Minuten auf Gegner +++ Last-Minute-Sieg: Lewandowski schnürt Viererpack +++ FC Bayern verpflichtet Spanier Marc Roca +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball. 

10. Oktober: Blitz-Comeback für Nico Hülkenberg am Nürburgring

Nico Hülkenberg gibt auf dem Nürburgring sein nächstes überraschendes Formel-1-Comeback. Der Rheinländer ersetzt bei Racing Point den Kanadier Lance Stroll, der sich vor dem Abschlusstraining zum Grand Prix der Eifel am Samstag wegen Unwohlsein abgemeldet hatte. Dies bestätigte der Rennstall. Hülkenberg startet damit schon in der Qualifikation (15 Uhr/RTL und Sky) zum elften Saisonrennen. Für den 33-Jährigen ist es das nächste Blitz-Comeback für Racing Point. Im Sommer war er für Strolls Teamkollege Sergio Perez eingesprungen. Der Mexikaner war nach einem positiven Corona-Test für beide Grand Prix in England ausgefallen.

7. Oktober: TV-Helikopter wirbelt Gitter auf – Radprofi beim Giro schwer verletzt

Nächster schwerer Zwischenfall bei…