30.10.2020

Tagesarchive: 5. Oktober 2020

Norbert Röttgen über Rennen mit Armin Laschet und Friedrich Merz: Sind...

Selbstbewusst trotz Außenseiterrolle: Norbert Röttgen sieht sich im Rennen um das Amt des CDU-Chefs in guter Position. "Ich glaube, wir haben jetzt eine Situation erreicht,...

Donald Trump: Präsident noch nicht „über den Berg“

Nachdem Donald Trump am Montag per Twitter angekündigt hat, das Walter-Reed-Krankenhaus verlassen zu wollen, hat sich sein Leibarzt Sean Conley zum Zustand des...

Corona in Frankreich: Maximale Alarmstufe in Paris

Die Zahlen sprachen schon seit Tagen eine klare Sprache, die Politik allerdings erbat sich noch einmal eine Atempause. Als Frankreichs Gesundheitsminister Olivier Véran...

Trump kündigt seine Entlassung aus Klinik an: ″Habt keine Angst vor...

Nach nur drei Nächten im Krankenhaus kann der mit dem Coronavirus infizierte US-Präsident Donald Trump nach eigenen Angaben noch an diesem Montag (Ortszeit) ins Weiße...

Donald Trump: „Ich werde noch am Montag das Krankenhaus verlassen“

US-Präsident Donald Trump wird voraussichtlich noch im Verlauf des Montags das Krankenhaus verlassen. Das schrieb der US-Präsident auf Twitter. Demnach sei seine Entlassung...

Opposition in Belarus setzt auf Unterstützung | Aktuell Europa | DW

Die Opposition in Belarus (Weißrussland) setzt angesichts der anhaltenden Massenproteste gegen den autoritären Staatschef Alexander Lukaschenko auf internationale Unterstützung. Die Bürgerrechtlerin Swetlana Tichanowskaja...

Rechnungshof über Deutsche Bahn: Corona-Milliarden noch nicht voll auszahlen

Der Bund will der Bahn wegen der Coronakrise in diesem Jahr fünf Milliarden Euro zuschießen - dabei ist so viel Geld möglicherweise gar...

Libyen-Konflikt: Maas ist optimistisch | Aktuell Afrika | DW

Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich zuversichtlich gezeigt, dass in Libyen eine Übergangsregierung schon in einigen Wochen im Amt sein kann. "Es gibt Grund...

Die Partei – Braunschweig: Rechtsextreme greifen Politiker von Satirepartei an

Im niedersächsischen Braunschweig haben zwei Rechtsextreme einen Lokalpolitiker der Satirepartei Die Partei bedroht und geschlagen. Nach Angaben der Polizei vom Montag erlitt der 32-jährige Maximilian...

Brandneu