Rock’n’Roll
Dieses Musikvideo ist für Donald Trump das beste aller Zeiten

US-Präsident Donald Trump führt bei einer Wahlkampfveranstaltung in Freeland im US-Bundesstaat Michigan eine Art Tanz auf

© Evan Vucci/ / Picture Alliance

Über den Musikgeschmack von US-Präsident Donald Trump war bisher nicht viel bekannt. Das ändert sich jetzt – dank einer Anekdote aus dem neuen Buch seiner ehemaligen Pressesprecherin Sarah Huckabee Sanders.

„November Rain“ von Guns N‘ Roses ist das erste Musikvideo aus der Ära vor Youtube, das auf der Streamingplattform über eine Milliarde Klicks verzeichnen konnte. Inzwischen haben mehr als 1,4 Milliarden Menschen den spektakulären neunminütigen Kurzfilm der legendären Rockband aus Los Angeles abgerufen – und dieser Tage dürften noch einige Viewer hinzukommen.

Denn Donald Trumps ehemalige Pressesprecherin verrät in ihrem neuen Buch „Speaking For Myself“ im Rahmen ihrer Erinnerungen an die Arbeit im Weißen Haus, dass der US-Präsident den Clip für „das beste Musikvideo aller Zeiten“ hält. Trump habe Sanders und der damaligen Kommunikationsdirektorin Hope Hicks das Video sogar im Oval Office vorgespielt, sozusagen als Beleg für seine These – obwohl die beiden Frauen ihm gar nicht widersprochen hätten, wie Sanders berichtet.

Donald Trump, der mächtigste Fan…