Erster Saisonsieg für Mick Schumacher +++ Kai Havertz wird zum Rekordtansfer +++ Lutsenko gewinnt Tour-de-France-Etappe auf dem Mont Aigoual +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf: Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weniger Sportarten kaum Beachtung finden oder auch ganz untergehen. Zu Unrecht, finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits des Fußballs.

Bremsleitung geplatzt: Vettel erlebt Desaster in Monza

Sebastian Vettel hat beim letzten Monza-Heimspiel für Ferrari ein Debakel erlebt. Die Bremsleitung seines Wagens explodierte – hochgefährlich, bei einem Crash standen zum Glück nur Styropor-Aufsteller im Weg. Stallrivale Charles Leclerc krachte einige Runden nach dem frühen Vettel-Aus beim 999. Rennen der Scuderia brutal in die Reifenstapel, blieb aber unverletzt. Nach dem Ferrari-Totalschaden mit Rennunterbrechung und Sensationssieger Pierre Gasly flüchtete sich Sebastian Vettel in bitteren Sarkasmus. „Schlimmer geht immer in diesem Jahr“, sagte der viermalige Formel-1-Weltmeister. „Am Dienstag bin ich im Simulator, das Auto hält wenigstens.“

Mick Schumacher feiert ersten Formel-2-Saisonsieg

Nach einem Raketen-Start hat sich Mick Schumacher in Monza seinen ersten Saisonsieg in der Formel 2 gesichert. Vor den…