Ist das ein Durchlaufender Posten?

Ihr Lieben wir stehen vor einem Rätsel.

Meine Partnerin und ich sind beide Selbstständig als Kleinunternehmer. Sie ganz frisch, ich schon länger.

Nun ist es so, dass sie mit dem Streamen angefangen hat und durch Abonnenten, Coins und Spenden (Donations) Geld verdient.

Um sie zu pushen und das ganze einwenig in Schwung zu bringen donate ich ab und an und werfe ein paar Coins in die Runde, oder verschenke auch mal ein Abo. Das alles als Unternehmer und nicht privat. Auf Streamingplattformen ist es so, dass wohl alle größen Streamer es so machen, um A die gute Laune zu pushen und B es bewirkt, dass andere Zuschauer nicht vergessen, auch etwas zu unterstützen, da die Streamer ja davon leben müssen.

Nach jedem Stream schicke ich meiner Partnerin eine Rechung über alle Ausgaben und erstattet mir diese zurück. Soweit so gut.

Jetzt rätseln wir aber, wie wir das ganze verbuchen müssen. Aktuell machen wir das immer als Ausgabe bei mi, Rechnung an sie, sie zahlt zurück also Einnahme bei mir. So…