„MS Stadt Düsseldorf“
Schnäppchen? 41 Meter langer Rheindampfer bei Ebay für 75.050 Euro verkauft

Die Ebay-Auktion der „MS Stadt Düsseldorf“. Das Schiff wechselt nun für 75.050 Euro den Besitzer.

© Screenshot Ebay

Am Wochenende wechselte der Ausflugsdampfer „MS Stadt Düsseldorf“ für einen günstig erscheinenden Kaufpreis bei Ebay den Besitzer. Hintergrund des Geschäfts ist die Coronakrise.

„In meiner Badewanne bin ich Kapitän“ – wem diese weiland von Peter Igellhoff besungenen Aussichten nicht reichen, der hatte nun die Gelegenheit für einen vergleichbar günstigen Kaufpreis ein so stolzes wie stattliches echtes Schiff zu ersteigern: Am Wochenende wurde bei Ebay der Rheindampfer „MS Stadt Düsseldorf“ verkauft.

99 Gebote gingen für das Schiff ein, am Ende wechselte es für 75.050 Euro den Besitzer. Ob der neue Eigner zusätzlich die 1000 Euro Schutzgebühr für eine Probefahrt hinblätterte, ist nicht bekannt. Den Kaufpreis muss er jedenfalls laut Anzeige bar bei Abholung berappen. Für die stolze Summe hat er oder sie allerdings auch einiges erstanden. Mit 41 Metern Länge ist die „MS Düsseldorf“ ein Dickschiff unter den Rheindampfern. Zudem wurde der 1000 PS starke Motor den Angaben zufolge erst vor Kurzem für rund 100.000 Euro generalüberholt. Der Dampfer ist für 250 Personen zugelassen, bietet also ausreichend Platz für den nächsten runden…