21.09.2020

Tagesarchive: 4. August 2020

Goldpreis steigt über 2000 US-Dollar | Aktuell Welt | DW

Erstmals in seiner Geschichte hat der Goldpreis die symbolische Marke von 2000 US-Dollar überschritten. Der Preis für eine Unze (31,1 Gramm) des Edelmetalls stieg...

Kamerun: 18 Geflüchtete durch Sprengsatz getötet

Bei einem Angriff auf Geflüchtete im Norden Kameruns sind am Wochenende mindestens 18 Menschen getötet worden. Angreifer hätten am frühen Sonntagmorgen einen Sprengsatz...

Explosion in Beirut: Unterstützung für den Libanon – sogar aus Israel

"Unter Anweisung von Verteidigungsminister Benny Gantz und Außenminister Gabi Aschkenasi hat Israel sich an den Libanon durch internationale diplomatische und Verteidigungs-Kanäle gewandt", hieß es in...

Libanon: Explosionen in Beirut – Katastrophenland in Schutt und Asche

Früher tobte im Beiruter Viertel Gemayze das Nachtleben, dann kam die Wirtschaftskrise, die Hyperinflation, die Pandemie. Zuletzt hatten die meisten Bars und Restaurants...

Corona-Schutzvorkehrungen: Bundeswehr will wieder größere Übungen abhalten

Seit Mitte März sind Ausbildungs- und Übungsaktivitäten der Bundeswehr auf ein Mindestmaß beschränkt, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen. Das soll sich...

Corona in Brasilien: Jair Bolsonaro legt Veto gegen Entschädigung von Pflegepersonal...

Im Juli hat das brasilianische Parlament ein Gesetz verabschiedet, mit dem Gesundheitspersonal entschädigt werden sollte, das durch die Arbeit während der Corona-Pandemie arbeitsunfähig...

Beirut: Amateuraufnahmen zeigen Detonationen – DER SPIEGEL

Zwei gewaltige Explosionen haben die libanesische Hauptstadt Beirut erschüttert. Diese Amateuraufnahmen zeigen das Ausmaß der Detonationen, die sich in der Hafengegend ereignet haben...

Beirut: Mehr als 25 Tote und 2500 Verletzte nach Explosion

Bei der gewaltigen Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut sind mindestens 30 Menschen getötet und weitere 2500 verletzt worden. Das sagte Gesundheitsminister Hassan...

Slowakei: Urteil im Journalistenmord-Prozess überraschend verschoben

Die Urteilsverkündung im Prozess um den Mord am slowakischen Investigativ-Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten Martina Kusnirova ist überraschend verschoben worden.Das Gerichtsverfahren hätte...

Klimawandel: Erderwärmung folgt dem dramatischsten Szenario

Das Kürzel RCP 8,5 steht für ein "Worst-Case"-Szenario. Der Weltklimarat IPCC hat es 2005 entwickelt, neben weiteren Prognosen, wie sich das Klima in...

Tausende Verletzte bei Explosionen in Beirut | Aktuell Nahost | DW

Die beiden massiven Explosionen in Beirut haben viele Opfer gefordert. Der libanesische Gesundheitsminister Hamad Hassan spricht inzwischen von mindestens 25 Toten und weit über...

Andreas Kalbitz: Ex-AfD-Politiker lässt Fraktionsvorsitz in Brandenburg ruhen

Brandenburger Landtag, kurz vor 14 Uhr: Der Ex-AfD-Politiker Andreas Kalbitz tritt vor die Kameras und verkündet die neueste Entscheidung seiner Fraktion. Er ist,...

Sibirien: Wahrhaft riesiger Fund: Forscher legen "Teenager-Mammut" frei

Forschern ist es gelungen, etwa 80 Prozent der erstaunlich gut erhaltenen Knochen eines Mammuts freizulegen und zu ordnen. Diese Tiere mit ihrem typischen...

Coronavirus in Australien: Ein Anruf beim Epidemiologen James Trauer in Melbourne

Kaum ein Land hatte die erste Phase der Pandemie so gut bewältigt wie Australien. Grenzschließungen und Kontaktsperren drückten die Zahl der täglichen Neuansteckungen...

Coronavirus: Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für die Türkei teilweise aufgehoben. Das Auswärtige Amt teilte am Dienstag in seinen Reisehinweisen im Internet mit, dass...

Coronavirus: 2,5 Prozent der Bevölkerung in Italien hat sich angesteckt

In den vergangenen Monaten haben sich deutlich mehr Italiener als offiziell registriert mit dem Coronavirus infiziert. Das ergab eine repräsentative Studie des italienischen Gesundheitsministeriums...

Sex und Crime: Wer sind die Nibelungen? | Kultur | DW

Eine Männerfreundschaft führt in der Nibelungensage zu einem unheilvollen Bündnis und letztendlich zum Untergang eines ganzen Volkes. So ist es nun mal mit den...

Donald Trump und US-Truppenabzug: Mehrheit hält Begründung für unangemessen

In der deutschen Bevölkerung hält sich die Enttäuschung dagegen in Grenzen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für den SPIEGEL. Zwar finden...

Brandneu