29.10.2020
Start 2020 Juli

Monatsarchive: Juli 2020

Thilo Sarrazins SPD-Ausschluss: Das letzte Kapitel

"Thilo Sarrazin ist nicht mehr Mitglied in der SPD!" Das sind die neun Worte, die SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Freitagnachmittag via Twitter verbreitete....

Regisseur Sir Alan Parker ist tot | Filme | DW

Seine Filme sind längst Kult. Was Alan Parker vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren auf die Leinwand brachte, fesselt die Zuschauer noch...

Weißrussland: Wenn die Angst vor Alexander Lukaschenko in Belarus schwindet

Es sind beeindruckende Bilder, die derzeit aus Weißrussland (Belarus) kommen. Tausende Menschen versammeln sich in den Städten in den Regionen, Zehntausende sogar in...

Corona-Krise in Brasilien: Jair Bolsonaro schüttelt Hände in der Menschenmenge

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro war mit dem Coronavirus infiziert, hat die Infektion aber mittlerweile überstanden. Lehren zieht er aus seiner Erkrankung jedoch kaum....

Corona-Virus: EU-Kommission will sich 300 Millionen Impfstoff-Dosen reservieren

Die EU-Kommission will 300 Millionen Dosen eines künftigen Corona-Impfstoffs vom französischen Pharmaunternehmen Sanofi kaufen. Vorgespräche für einen anvisierten Vertrag seien am Freitag abgeschlossen worden, teilte...

100 Jahre Salzburger Festspiele: Wie alles begann | Musik | DW

Kann Kultur identitätsstiftend wirken? Kann sie Völker verbinden, humanistische Ideale mit Inhalten füllen? Den europäischen Gedanken stärken? Solche Fragen beschäftigen Kulturschaffende und Politiker aktuell...

Berlin: Gericht stellt Teile des Mietendeckels infrage

Das Berliner Landgericht hat einen Teil des umstrittenen Mietendeckels infrage gestellt. In einem Urteil stuft das Gericht das bundesweit bisher einmalige Gesetz mit...

Young Euro Classic bleibt trotz Corona international | Musik | DW

Jedes Jahr kommen hunderte junger Musiker aus aller Welt nach Berlin, um beim Young Euro Classic zu spielen, einem der größten internationalen Jugendorchester-Festivals. Was...

Türkei: Recep Tayyip Erdogan stellt soziale Medien unter Kontrolle

Sie haben ihm seinen Job weggenommen, ihn ins Gefängnis gesteckt und schließlich aus dem Land verjagt. Weil Can Dündar kritisch über Präsident Recep...

VW-Marke Scania will 5000 Stellen streichen

Die zu Volkswagen gehörende Nutzfahrzeugmarke Scania will im Zuge der Coronakrise weltweit rund 5000 Stellen streichen. Um weiter profitabel zu bleiben, müsse die Kostenstruktur des Unternehmens langfristig angepasst...

100 Jahre Salzburger Festspiele: Wie alle begann | Musik | DW

Kann Kultur identitätsstiftend wirken? Kann sie Völker verbinden, humanistische Ideale mit Inhalten füllen? Den europäischen Gedanken stärken? Solche Fragen beschäftigen Kulturschaffende und Politiker aktuell...

Brandneu