Nach der „Ibiza-Affärre“ und dem Wahldesaster für die FPÖ wird es eng für den ehemaligen Parteichef Strache. Sollte er nicht freiwillig gehen, will ihn die Partei suspendieren – auch ein Ausschluss ist möglich.