Mit einer nationalen Gedenkfeier haben in Neuseeland tausende Menschen den Opfern des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch gedacht. Die Namen aller Toten wurden verlesen. Yusuf Islam – ehemals Cat Stevens – trat auf.