Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff steht unter Druck: Ihre Regierung wackelt, der Koalitionspartner will den Austritt aus dem Bündnis beschließen. Tourismusminister Alves trat bereits zurück.