Dortmund – Während einer Zugfahrt von Hamm nach Dortmund belästigte gestern Nachmittag ein 20-jähriger Syrer eine 14-Jährige.

Bundespolizisten nahmen den Syrer vorläufig fest, nachdem sich das Mädchen an Mitarbeiter der Bahn gewandt hatte.

Gegen 16:45 Uhr nutzte die 14-Jährige aus Castrop-Rauxel, zusammen mit mehreren Freundinnen, den RE 6 von